• Birkenvögel im Krankenhaus

    widescreen_klinikumdomi

    Von der Grafik zur Rauminstallation

    Für die Magistrale eines Krankenhauses in Nordrhein-Westfalen entwarfen wir eine Rauminstallation und entwickelten ein innenarchitektonisches Konzept, dass die Halle an Attraktivität & Gemütlichkeit zunimmt und sogar ein Highlight im Klinikalltag darstellt. Eine Grafik von Birken an den raumbestimmenden Wandflächen löst sich zunächst auf und wird zu einzelnen Vögeln. Die Metamorphose in die Dreidimensionalität entsteht durch einen  Flug roter Vögel, der sich aus den zweidimensionalen Vögeln entwickelt und von der Decke abgehängt wird. Ergänzt wird dieses Konzept durch Birkengrafiken an ausgewählten Glasfronten und Paravents in der neugestalteten Wartezone, die dieses Motiv wiederaufnehmen.