• Schreiboffice

    widescreen_schreiboffice

    Schreiboffice Klinikum Schwerte

    Eine alte Villa zur Officezone für das Schreibbüro des Klinikums Schwerte zu verwandeln, stellt hohe Anforderungen an die Sanierung und das Gestaltungskonzept. Ein hoher ergonomischer Kompfort und eine absolut ruhige Arbeitsumgebung standen bei diesem Projekt an oberster Stelle. Aus gestalterischer Sicht war die Erhaltung des Charakters eines gut 100 Jahre alten Gebäudes besonders wertvoll. Das Ergebnis zeigt, dass sich das Abschleifen alter Türblätter, das Nachempfinden eines alten Dielenbodens in Fischgrätoptik und das Einbringen einer ruhigen Farbrange in Blaugrün-Tönen kombiniert mit einem warmen Sand- und Grauton, lohnt. Für dreizehn Mitarbeiterinnen wurden stimmige Arbeitsplätze geschaffen, die durch farblich passende Tischabsorber ergänzt wurden und als personalisierte Pinnwand genutzt werden.